NLD-Logo Niedersachen klar Logo

Berichte zur Denkmalpflege in Niedersachsen, Heft 4/2019

Die vierte Ausgabe der "Berichte zur Denkmalpflege in Niedersachsen" im Jahr 2019 beschäftigt sich im Schwerpunkt mit der Vielfalt der regionalen Bautraditionen und den Kulturlandschaften im ehemaligen Regierungsbezirk Lüneburg.

Aus dem Inhalt:

Thema: Typisch Niedersachsen? Die Vielfalt der regionalen Bautraditionen. Kulturlandschaften im ehemaligen Regierungsbezirk Lüneburg

Vorwort
Monika Scherf

Regionale Baukultur im ehemaligen Regierungsbezirk Lüneburg
Klaus Püttmann

Archäologische Denkmalpflege im ehemaligen Regierungsbezirk Lüneburg
Mario Pahlow

Bauernhäuser ganz aus Holz – Eine Reliktbauweise im Heidekreis
Hans-Joachim Turner

Die älteste Deckenmalerei Lüneburgs? Eine bauzeitliche Rankenmalerei und weitere Befunde im Alten Münzhaus von 1304
Markus Tillwick

Die Dömitzer Eisenbahnbrücke und ihre Fortifikation Planungsgeschichte anhand archivalischer Quellen
Volker Mende

Der Stader Hafen
Andreas Schäfer

Das Archäologische Zentrum Hitzacker
Jan Joost Assendorp / Ulrike Braun

Die Siedlungskammer Rullstorf 30 Jahre Feldforschung auf dem Kronsberg
Wilhelm Gebers

Impressum

 
Berichte zur Denkmalpflege in Niedersachsen

ISSN 0720-9835
Preis 7,00 Euro/Einzelheft
Jahresabonnement 20,00 EUR
Die Zeitschrift erscheint vierteljährlich und ist in allen Buchhandlungen erhältlich.

Artikel-Informationen

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln