NLD-Logo Niedersachen klar Logo

Abteilung Bau- und Kunstdenkmalpflege

Die Tätigkeitsfelder von Denkmalpflegern haben sich in den vergangenen Jahrzehnten erheblich verändert. Die klassische Aufteilung von Inventarisation und praktischer Denkmalpflege existiert zwar weiterhin, doch haben sich die Arbeitsschwerpunkte aufgrund äußerer Anforderungen verlagert. So steht die fachliche Beratung von privaten Eigentümern, Architekten, Handwerkern sowie Ansprechpartnern bei Kirchen, Kommunen und Landesbehörden heute im Vordergrund. Die Fachleute des NLD sind insbesondere auch in der administrativen Abwicklung von Maßnahmeförderungen für Baudenkmale tätig.
Wolfsburg, Scharoun-Theater.   Bildrechte: Brita Knoche (NLD)
Wolfsburg, Scharoun-Theater.

Zugleich befassen sich Denkmalpfleger aber auch mit den Denkmalverzeichnissen, die fortgeschrieben und qualifiziert werden müssen. Insofern ist eine wissenschaftliche Leistung mit ihrer Tätigkeit verbunden, die von der Erforschung einzelner Bauten bis hin zu Gattungs- oder Regionalprojekten reicht. Dabei spielen beispielsweise Fragen des historischen Städtebaus mit außergewöhnlichen Gebäuden für Wohnen und Arbeiten, aber auch die hochwertigen Zeugnisse der Kulturlandschaft eine wesentliche Rolle.

Die Fachkenntnisse der Denkmalpflege werden sowohl durch persönliche Beratungsgespräche als auch durch schriftliche Äußerungen, durch Arbeitsanleitungen sowie die einschlägige Fachliteratur vermittelt.

Goslar, Marktplatz. Bildrechte: Katrin Barthmann (NLD)

Warum und für wen Denkmalpflege?

Seit die Denkmalpflege im 19. Jahrhundert zur Institution geworden ist und Denkmalschutzgesetze in Verfahrensregeln zum Planen und Bauen verankert sind, hat die historische Baukultur einen hohen Stellenwert in der Gesellschaft gefunden. mehr
Celle, Altstadt. Bildrechte: Eckart Rüsch (NLD)

Das niedersächsische Verzeichnis der Bau- und Kunstdenkmale

Das Landesamt für Denkmalpflege führt das Verzeichnis der Baudenkmale. Ein Bau- und Kunstdenkmal hat geschichtliche, künstlerische, wissenschaftliche oder städtebauliche Bedeutungen. An der Erhaltung muss ein öffentliches Interesse bestehen. mehr
Braunschweig, Haus der Stiftungen. Bildrechte: Cordula Reulecke (NLD)

Praktische Denkmalpflege

Praktische Denkmalpflege ist der um Erhalt bemühte Umgang mit den Denkmalen. Die Experten des Landesamtes beraten andere Behörden, Kirchenverbände und private Eigentümer und Besitzer. mehr
Hannover-Anderten, Schleuse. Bildrechte: Karl Johäntjes

Landesweite Spezialgebiete

Die Spezialgebiete fordern einen landesweite Überblick und zusätzliche Kenntnisse. Sie sind in die Arbeitsbereiche Inventarisation, Denkmaltopographie, Städtebauliche Denkmalpflege, Technik- und Industriedenkmalpflege und Gartendenkmalpflege gegliedert. mehr
Fachinformationen. Bildrechte: Eckart Rüsch (NLD)

Fachinformationen

Ergänzend zur persönlichen Beratung stellt Ihnen das Landesamt aktuelle Online-Informationen zur Verfügung: Der Download der "Fachinformationen und Arbeitshilfen zur Praktischen Baudenkmalpflege" ist hier erhältlich. mehr
Celle, Altstadt. Bildrechte: Eckart Rüsch (NLD)

Finanzielle Förderung

Denkmaleigentümer haben verschiedene Möglichkeiten, eine Förderung zu erhalten. Es gibt Steuererleichterungen und staatliche Mittel der Denkmalpflege sowie Förderungen durch verschiedene Stiftungen. DNK-Broschüre: Denkmäler im Privateigentum - Hilfe durch Steuererleichterungen, 2017, erhältlich. mehr

Abteilungsleitung, UNESCO-Weltkulturerbe, Grundsatzfragen
Dr. Reiner Zittlau
Tel: 05 11 / 9 25 - 52 78
Fax: 05 11 / 9 25 - 53 28
reiner.zittlau@nld.niedersachsen.de

Stv. Abteilungsleitung
Dipl.-Ing. Rainer Schomann
Tel: 05 11 / 9 25 - 52 86
rainer.schomann@nld.niedersachsen.de

Stv. Abteilungsleitung
Dipl.-Ing. (FH) Rocco Curti M.A.
Tel. 05 11 / 9 25 - 53 25
rocco.curti@nld.niedersachsen.de

Stv. Abteilungsleitung

Dipl.-Rest. (FH) Kim Kappes
Tel: 05 11 / 925 - 53 87
kim.kappes@nld.niedersachsen.de


Stöckse, Kartoffeldämpfanlage. Bildrechte: Reiner Zittlau (NLD)

Referat B1 | Inventarisation und Spezialgebiete

Die im Referat angesiedelten landesweiten Spezialgebiete umfassen die Aufgabenfelder Gartendenkmalpflege, Inventarisation, Technik- und Industriedenkmalpflege, Bauforschung, Orgeln und die Städtebauliche Denkmalpflege. Zudem erhalten Sie hier Auskunft zum Denkmalverzeichnis. mehr
Hannover, Conti-Hochhaus. Bildrechte: Rocco Curti (NLD)

Referat B2 | Regionalreferat Hannover

Jeder Referent betreut Landkreise und Städte. Hier erfahren Sie die regionale Aufteilung im Regionalreferat Hannover. So finden Sie auch den für Sie zuständigen Ansprechpartner und seine Kontaktdaten. mehr
Braunschweiger Löwe. Bildrechte: Cordula Reulecke (NLD)

Referat B3 | Regionalreferat Braunschweig

Jeder Referent betreut Landkreise und Städte. Hier erfahren Sie die regionale Aufteilung im Regionalreferat Braunschweig. So finden Sie auch den für Sie zuständigen Ansprechpartner und seine Kontaktdaten. mehr
Lüneburg, Am Sande 53. Bildrechte: Brita Knoche (NLD)

Referat B4 | Regionalreferat Lüneburg

Jeder Referent betreut Landkreise und Städte. Hier erfahren Sie die regionale Aufteilung im Regionalreferat Lüneburg. So finden Sie auch den für Sie zuständigen Ansprechpartner und seine Kontaktdaten. mehr
Greetsiel, Sielanlage. Bildrechte: Reiner Zittlau (NLD)

Referat B5 | Regionalreferat Oldenburg

Jeder Referent betreut Landkreise und Städte. Hier erfahren Sie die regionale Aufteilung im Regionalreferat Oldenburg. So finden Sie auch den für Sie zuständigen Ansprechpartner und seine Kontaktdaten. mehr
Hildesheim, St. Michaeliskirche.   Bildrechte: Reiner Zittlau (NLD)

Hildesheim, St. Michaeliskirche, UNESCO Weltkulturerbe.

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln